fbpx

Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Philosophie der Jedi-Ritter – von der dunklen zur hellen Seite

13. Februar, 19:00-20:30

| CHF15

Die Philosophie der Jedi-Ritter – von der dunklen zur hellen Seite

Warum wirkt die dunkle Seite auf uns anziehend und warum sollten wir ihr trotzen?

„Bis an die Grenzen der bewohnten Welt, zu allen Zeiten und unter den verschiedensten Umständen standen die Mythen auf der Erde in Blüte; stets waren sie die lebendige Inspiration all dessen, was aus den Händen und Hirnen der Menschen in die Welt gelangte.“ (Joseph Campbell).

Wie kein anderer Mythos unserer Zeit hat die Star Wars Trilogie die Herzen und die Phantasie von Millionen Kinobesuchern in der ganzen Welt bewegt. Anlässlich der Ausstellung „Star Wars: The Magic of the Myth“ im Smithsonian Institute Washington D.C. verfasste Mary Henderson ein grossartiges Begleitbuch um das Phänomen von Mythen und ihrer Bedeutung für die Menschen zu veranschaulichen. Sei es um der Welt ihre Erfahrungen mitzuteilen, um herauszufinden, wie man mit den Gefahren und Abenteuern des Daseins fertig wird, oder um den tieferen Sinn zu ergründen, der sich hinter den alltäglichen Erlebnissen verbirgt…

Es ist die zeitlose Geschichte vom mystischen Kampf des Guten gegen das Böse, der universelle Mythos vom „Heros“ – des Menschen, der einem inneren Ruf folgt.

Die drei Referenten bringen dem Publikum den Star Wars Mythos näher und beleuchten vorrangig die dahinter liegenden menschlichen Weisheitstraditionen. Diese stellen die Verbindung zur heutigen Zeit her, eine Zeit, die sich der dunklen Seite zugewandt hat. Woher stammt die Anziehungskraft der dunklen Seite, wie wirkt sie in uns? Warum und wie können wir ihr zum Wohle des Guten (hellen Seiten) trotzen?
Zum Abschluss des Vortrags ist der Publikum herzlichst eingeladen den Diskussionsaustausch zu starten, der mit einer Synthese endet.

Möge die Macht mit uns sein.

 

Referenten: Dietmar Hafner, Simon Müller, Edmond Tchibota

Eintritt: CHF 15 (Ermässigt CHF 10)

Bitte um Anmeldung da es nur nur 30 Plätze gibt: zur Anmeldung
 

 

Details

Datum:
13. Februar
Zeit:
19:00-20:30
Eintritt:
CHF15

Veranstalter

Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis Zürich
Telefon:
079 157 33 80
E-Mail:
zuerich@treffpunkt-philosophie.ch
Website:
www.treffpunkt-philosophie.ch

Veranstaltungsort

Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis Zürich
Kalkbreitestrasse 98
Zürich, 8003 Schweiz
Telefon:
+41 79 157 33 80
Website:
www.treffpunkt-philosophie.ch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schliessen