fbpx

Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stoiker: Die Aktivität aus der inneren Ruhe

21. November, 14:00-15:30

| frei (Kollekte)

Stoiker: Die Aktivität aus der inneren Ruhe

Achtsamkeitsseminare sind im Trend und der Hang zur Optimierung durchzieht unsere Gesellschaft bis hin zum eigenen Leben. Der Wunsch, das eigene Leben auf befriedigende Weise zu gestalten und sich selbst zu vervollkommnen, ist ein zutiefst philosophisches Anliegen, welches vor allem die stoische Philosophie durch ihre konkreten und praktischen Übungen behandelt hat.

Als „stoisch“ bezeichnet man Menschen, die in allen Lebenslagen ruhig und gelassen bleiben. Unter den Vertretern der Stoiker finden wir so berühmte Namen wie Seneca, Mark Aurel oder Epiktet. Die Stoiker vertraten die Ansicht, dass das Glück nur durch die gelebte Praxis zu erreichen ist. In der stoischen Lehre findet man den Geist bewusster, in sich ruhender und glücklicher Aktivität, die aus der Freude des Handelns geboren wird. Philosophie ist somit nicht allein eine theoretische und intellektuelle Beschäftigung, sondern äussert sich vor allem praktisch in einer bestimmten Lebenshaltung. Ganz nach dem Motto: »Die Philosophie lehrt handeln, nicht reden.« (Seneca)

In diesem interaktiven Vortrag mit anschliessendem Gespräch werden wir unter anderem die folgenden Themen behandeln:

  • Die Kennzeichen eines „stoischen“ Menschen
  • Gelassenheit in Anbetracht des Schicksals
  • Die Erkenntnis der eigenen Fehler und die Fähigkeit diese zu korrigieren
  • Das Bewusstsein seiner Pflichten und Verantwortungen als freier und bewusster Mensch
 
Referenten

Michael Hofer

Präsident von Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis Zürich. Studium der Medizinischen Informationstechnik in Klagenfurt und Philosophie & Management an der Universität Luzern. 2016 initiierte er die „Lange Nacht der Philosophie“ in Zürich, welche nun bereits zum vierten Mal und in mittlerweile 13 Städten jährlich durchgeführt wird.

Maurizio Castiglione
Mitglied von Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis Zürich. Studium zum eid. dipl. Betriebswirtschaftler in Basel und angehender Masterabsolvent in Betriebswirtschaftslehre FHNW Brugg (AG). Seine philosophischen Kerngebiete sind „Antike Lebenskunst“ und die „Stoische Philosophie“.


Eintritt:
FREI (Kollekte) 
Bitte um Anmeldung (nur 30 Plätze verfügbar): zur Anmeldung

 

 

Details

Datum:
21. November
Zeit:
14:00-15:30
Eintritt:
frei (Kollekte)
Website:
https://www.langenachtderphilosophie.ch/speakers/stoiker-die-aktivitaet-aus-der-inneren-ruhe/

Veranstalter

Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis Zürich
Telefon:
079 157 33 80
E-Mail:
zuerich@treffpunkt-philosophie.ch
Website:
www.treffpunkt-philosophie.ch

Veranstaltungsort

Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis Zürich
Kalkbreitestrasse 98
Zürich, 8003 Schweiz
Telefon:
+41 79 157 33 80
Website:
www.treffpunkt-philosophie.ch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schliessen